Monatsarchive: Dezember 2011

Volker Pispers: “Bis neulich 2010″ – 3sat vom 07.02.2011

Veröffentlicht unter Videos, Witziges | Hinterlasse einen Kommentar

Träumen Sie noch oder wissen Sie schon? – Vortrag von Andreas Clauss

Veröffentlicht unter Interessantes, Interviews & Berichte, Videos | Hinterlasse einen Kommentar

Der Unterschied zwischen Judentum und Zionismus

Wegen des Massakers in Gaza durch die israelische Regierung, sind viele Menschen berechtigterweise sehr aufgebracht. Dabei vermischen sie in ihrer Kritik Judentum und Zionismus. Deshalb finde ich es notwendig den Unterschied zu erklären, damit nicht falsche beschuldigt werden. Das Judentum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interessantes, Interviews & Berichte, Videos | Hinterlasse einen Kommentar

Deutschland hat nicht mal `ne richtige Regierung…

Der Mann hat die Eier die Wahrheit zu sagen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Veröffentlicht unter Interessantes, Videos | Hinterlasse einen Kommentar

Das Deutsche Volk wurde seelisch vernichtet!

Veröffentlicht unter Videos | Hinterlasse einen Kommentar

Wahrheiten mit denen gedroht wird (Folge vom 03.10.2010)

Veröffentlicht unter Interessantes, Interviews & Berichte, Videos | Hinterlasse einen Kommentar

Schwarzer Schlumpf

Ein entfernter Bekannter von unserer Band, mit dem wir uns leider den Proberaum teilen, hat dummerweise vor langer Zeit damit begonnen an einem Black Metal Projekt zu arbeiten. Was man ihm lassen muss ist die Tatsache das er dieses Projekt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Paintbilder, Witziges | 3 Kommentare

Mario Monti – Bilderberg-Banker an Italiens Spitze

Veröffentlicht unter Videos, Witziges | Hinterlasse einen Kommentar

Working depressed on the Blog

So sieht es aus wenn ich depremiert an meinem Blog arbeite.

Veröffentlicht unter Paintbilder | Hinterlasse einen Kommentar

Iran-Krieg 2012

Jaques-Emanuel von Klahrdenck spricht heute über den vermutlich schon bald kommenden Krieg der USA, Israels und der NATO gegen Iran.

Veröffentlicht unter Interviews & Berichte, Videos, Witziges | Hinterlasse einen Kommentar